„Neue DemokratInnen braucht das Land!“

15.03.2011

Im Museum Arbeitswelt in Steyr finden in der Reihe „Neue DemokratInnen braucht das Land!“ drei Vorträge mit hochkarätigen ReferentInnen statt.
Am vergangenen Freitag machte der Politikwissenschaftler Anton Pelinka den Beginn, mit einem Vortrag zum folgenden Thema: „POLITIK IST NICHT POLITIK, DEMOKRATIE IST NICHT DEMOKRATIE, UND ÖSTERREICH IST NICHT ÖSTERREICH“

Weitere Vortragende und Themen:

Corinna Milborn – Themenfeld MIGRATION (08.04.2011)
EUROPA SCHAFFT SICH AB Über die mit Migration verbundenen – Herausforderungen an die Demokratie

Heribert Schiedel – Themenfeld RASSISMUS (29.04.2011)
DIE UNVERTRÄGLICHKEIT VON RASSISMUS, ANTISEMITISMUS UND DEMOKRATIE

Nähere Infos zum Programm: http://www.museum-steyr.at/index.php?m=83

Sendereihe

FROzine

Zur Sendereihe Station

Radio FRO 105,0

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Maria Sweeney
Sprache: Deutsch
Teilen:

Ähnliche Beiträge