Memorabilia – Denkwürdigkeiten

Darunter versteht man Erinnerungswürdiges und Erwähnenswertes oder vereinfacht „DENKWÜRDIGKEITEN“. Die Zeit der Antike und des Mittelalters bietet dafür ein breites Themenspektrum: Religion (Omen und Auspicium),... mehr anzeigen

Darunter versteht man Erinnerungswürdiges und Erwähnenswertes oder vereinfacht „DENKWÜRDIGKEITEN“. Die Zeit der Antike und des Mittelalters bietet dafür ein breites Themenspektrum: Religion (Omen und Auspicium), Tugend (Bescheidenheit, Freigiebigkeit, Milde …), gesellschaftliche Themen (Erziehung, Rolle der Frau, Verhältnis zur Obrigkeit). Anspielungen auf tagespolitische Vorgänge sind nicht ganz auszuschließen. Anekdoten werden zu Beispielgeschichten (Exempla) und Episoden mit Vorbildcharakter. Satire und Ethnographisches gehören ebenso zum Inhalt der Sendungen wie eine Wortgeschichte von Klaus Barterls. Die Musik zur Sendung reicht – gelegentlich in modernem Gewand – vom Mittelalter bis zum Ende der Barockzeit. (Auswahl: Margareta Matscheko)

Gestaltung der Sendung: Margareta Matscheko, Hans Bergthaler

Sendezeiten im Freien Radio Freistadt: jeden 3. Freitag im Monat um 11:00. Wiederholung am darauffolgenden Sonntag 09:00

weniger anzeigen
Station

Freies Radio Freistadt

Alle 56 Folgen