Robert Obermair zu Gast bei Fvonk Dich Frei

15.10.2021

Robert Obermair ist Zeithistoriker. Er beschäftigt sich unter anderem mit NS-Biografien und der regionalen NS-Geschichte. In verschiedenen Projekten, in denen er arbeitet, geht es um Erinnern an Protagonist*innen aus der Zeit des Nationalsozialismus.

Er engagiert sich unter anderem im Verein “Alpine Peace Crossing”, um dem Vergessen von tausenden Fluchtgeschichten entgegenzuwirken. Erinnerungskultur ist Robert ein wichtiges Anliegen, sei es bei Projekten zum Widerstand gegen das NS-Regime oder in der Diskussion um Straßennamen, die nach NS-Akteur*innen benannt wurden.

Freut Euch auf eine Stunde mit spannenden Denkanstößen über den Umgang mit unserer Vergangenheit.

Schönes Zuhören wünscht Euch

Susi & Su

Sendereihe

FVONK Dich FREI

Zur Sendereihe Station

Radiofabrik

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Su Imhof, Susanne Höll
Sprache: Deutsch
Teilen: